Honig von der Schwarzwälder Manufaktur Faller, Blüten Honig 500 Gramm | Feine Heimat
Jetzt noch für ${ 49 - ($store.state.basket.data.itemSum + $store.state.basket.data.couponDiscount)|currency } den Warenkorb füllen und Versandkosten sparen. Wir haben gute Nachrichten für Sie: Ihre Bestellung ist versandkostenfrei! 😀

🎁 Immer eine schöne Geschenkidee: Jetzt FeineHeimat Geschenkgutschein kaufen 💝


Faller Konfitüren

Honig von der Schwarzwälder Manufaktur Faller, Blüten Honig 500 Gramm


Bestellen Sie bis 15:00 Mon-Don. Express Lieferung am Folgetag.

Hinweis: Sollte dieser Artikel momentan nicht verfügbar sein, ist neue Ware im Zulauf. Bitte schauen Sie in einigen Tagen nochmals vorbei.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zu den Versandkosten

"Blütenhonig"
Aus feinduftenden Blüten wird ein besonders zarter, bernsteinfarbener Blütenhonig gewonnen, der sich durch ein mildes und abgerundetes Aroma auszeichnet.
Natürlicher Bienenhonig, rein und unverfälscht, gemäß der Deutschen Honig-Verordnung

 

Definition:  natürlicher Bienenhonig, rein und unverfälscht, entspricht den Anforderungen der Deutschen Honig-Verordnung und der europäischen Richtlinie 2001/111/EG in ihrer aktuellen Fassung.
Herkunft: Honig aus EU – und nicht EU Ländern
Sensorik: der Geruch süß und mild, der Geschmack süß, mit honigtypischem Aroma
Farbe: 35 – 70 mm (hell bis bernsteinfarben)
Dichte: ca. 1,3 - 1,4 g / cm³
Trockenmasse: ca. 80 – 85 %
Wassergehalt: max. 20 %
HMF: max. 40 mg / kg
Diastasezahl: mind. 8
Saccharose: max. 5 % ph-Wert: 3,5 – 5
wasserunlösliche Stoffe. max. 0,1 %


Lagerung kühl, trocken und lichtgeschützt


Haltbarkeit 24 Monate nach Abfüllung


Artikelnummer: 1008/1754
Kartoninhalt: 12 x 500 g Glas, Eimer à 2,5 kg


Allgemeine Beschreibung: sämtliche Honige sind natürliche Produkte. Gemäß Honigverordnung werden keine Stoffe zugesetzt und keine honigeigenen Bestandteile entzogen.
Spezifikation, analytische Kennzahlen: alle Honige erfüllen die Vorschriften der Honigverordnung (Umsetzung der Richtlinie 2001/110/EG vom 20.12.2001 in deutsches Recht). Die analytischen Kennzahlen sind festgelegt in Anlage 2 zu dieser Verordnung.
GVO-Kennzeichnung, EG 1829/2003 und EG 1830/2003: Honig enthält keinerlei Zutaten, insbesondere keine genetisch veränderten. Nach aktuellem Rechtsstand ist eine GVO-Kennzeichnung von Honig nicht erforderlich.
Allergen-Kennzeichnung, EG 89/2003: Honig enthält keinerlei Zutaten, insbesondere keine kennzeichnungspflichtigen allergenen Zutaten. Nach aktuellem Rechtsstand ist eine Allergen-Kennzeichnung von Honig nicht erforderlich. 
Mikrobiologie: aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung besitzt Honig kein Gefährdungspotential hinsichtlich Lebensmittel vergiftender Keime. Einzige Ausnahme: Clostridium-Botulinum-Sporen. Wie andere Rohkost ist Honig deshalb für Säuglinge und Kleinkinder unter einem Jahr nicht geeignet. 

 

Durchschnittliche Nährwertangaben pro 100g:

Energie 1331 kJ / 318 kcal
Fett 0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 79 g
- davon Zucker 79 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g





  • Inhalt 500 Gramm
  • Zutaten: 100 % Honig
  • Allergen-Kennzeichnung gemäß Verordnung EU 1169/2011: Honig enthält keine Zutaten, insbesondere keine kennzeichnungspflichtigen allergenen Zutaten. Nach aktuellem Rechtsstand ist eine Allergen-Kennzeichnung von Honig nicht erforderlich. Mikrobiologie: aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung besitzt Honig kein Gefährdungspotential hinsichtlich Lebensmittel vergiftender Keime. Einzige Ausnahme: Clostridium-Botulinum-Sporen. Wie andere Rohkost ist Honig deshalb für Säuglinge und Kleinkinder unter einem Jahr nicht geeignet.
  • Inverkehrbringer: Konfitürenmanufaktur Alfred Faller GmbH, Seeweg, 79694 Utzenfeld/Schwarzwald