Faude Feine Brände Doppelkümmel - 45 - (1 x 0,5l) 45% | Feine Heimat
Faude

Faude Feine Brände Doppelkümmel - 45 - (1 x 0,5l) 45%


Artikelnummer ART-10869
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=ASZdFro45ygsHj_DEfroRO0NaM-8JOAEv3iMwjAmaMfJXXM3GLgriA9FSIXCHbTDJlV7qeUNkxycPMej&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eine süddeutsche Neuinterpretation des eigentlich
nordischen Spirituosen-Klassikers. Fein abgestimmt
und mit etwas Kandis gesüßt, verschmelzen
hier feiner Kümmel, Sternanis, Fenchel,
frische Zitronenschalen, Koriander, Veilchen und
Kardamom zu einem Doppelkümmel mit 45% Vol.
Empfehlenswert nicht nur als Digestif nach opulentem
Essen. Ich genieße ihn gerne mit Eis und
Tonic Water.

Florian Faude ist bekannt bei den meisten Gourmet Restaurants.
Seine speziellen Brände begeistern die Sterneköche im Lande.
Zu den üblichen Obstbränden können Sie von Florian Faude auch Gurken-Schnaps, Rote Beete-Schnaps oder auch den allseits begehrten Fichtensprossen-Schnaps genießen.
 
Gründung 2006 in Bötzingen am Kaiserstuhl / Baden
höchste handwerkliche Qualität
ausschließlicher Bezug regional produzierter Früchte und Gemüse
kürzeste Transportwege, tagesfrische Verarbeitung
beheimatet in einer der fruchtbarsten Obst-, Wein- & Gemüseanbauregionen
Teilnahme an nationalen und internat. Spirituosenprämierungen und Cocktailcompetitions 

2016
Made in GSA Internationaler Bartender Wettbewerb / Mixology Magazin Platz 1
Bartender Matthias Ingelmann, Ostbar Bamberg FfB – Rote Beete Geist

2015
Made in GSA Internationaler Bartender Wettbewerb / Mixology Magazin Platz 2
Bartender Jan Jehli, The Parlour Frankfurt FfB – Fichtensprossengeist

2014
Made in GSA Internationaler Bartender Wettbewerb / Mixology Magazin Platz 2
Bartender Hubert Peter, Bar »Die Au« Wien FfB - Rhabarberlikör

2013 – 2008
Internationale Prämierung bei der Edelbrand-Meisterschaft Destillata in Österreich
insgesamt 14 Goldmedaillen, 22 Silbermedaillen, 18 Bronzemedaillen
Aufgenommen in die Kategorie »Höchste Qualität«
Höchste Nationenwertung Platz 5 Deutschland

2010 – 2007
Prämierung der DLG »Deutsche Landwirtschaft-Gesellschaft«
insgesamt 4 Goldmedaillen, 8 Silbermedaillen, 2 Bronzemedaillen

  • Liefermenge 0,5 Liter Doppelkümmel
  • Alkohol 45%
  • Inverkehrbringer: Faude Feine Brände, Florian Faude, Schlossmattenstr. 25, 79268 Bötzingen
  • Kann Sulfite enthalten