Picon Biére Bier Apéritif á la Orange Aperitif 1 Liter 18% Alkohol | Feine Heimat
Picon

Picon Biére Bier Apéritif á la Orange Aperitif 1 Liter 18% Alkohol


Artikelnummer 40053
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=ASZdFro45ygsHj_DEfroRO0NaM-8JOAEv3iMwjAmaMfJXXM3GLgriA9FSIXCHbTDJlV7qeUNkxycPMej&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Picon Biére Bier Apéritif á la Orange Aperitif

Entdecken Sie zuerst die fruchtigen Aromen der Orange, bevor komplexe Noten von Enzian und Quinquina (Chinarindenbaum) den Geschmack abrunden. 
(Probieren Sie auch das neue Picon au citron)

Picon ist ein aus Frankreich stammendes Aperitifgetränk, das zu den Bittergetränken, den sogenannten Amer Africain gehört. Geschmacksgebende Stoffe sind primär Orangen bzw. Orangenschalen, daneben aber auch Enzian und Chinarindenbaum. Frische Orangen werden zunächst getrocknet und anschließend mit Alkohol vermischt. Während des Produktionsprozesses wird der Geschmack zu gleichen Teilen mit Enzian und Chinarinde verfeinert. Im letzten Schritt werden Zucker, Sirup und Karamell hinzugefügt.
Das Getränk wurde 1837 von Gaétan Picon (geb. 1809) erfunden, als dieser nach Algerien ging, um dort in der französischen Armee zu dienen. 1872 kehrte Picon nach Frankreich zurück. Neben den drei Destillerien in Algier, Constantine und Annaba gründete er eine weitere Fabrik in Marseille. Picon wird neben 
Nordfrankreich, Luxemburg und Belgien vor allem im Elsass als Aperitif getrunken, meist zusammen mit einer frischen Brezel oder mit Brezelsticks, ist aber in anderen Teilen Frankreichs weniger verbreitet. In Deutschland und der Schweiz ist das Getränk weitgehend in Vergessenheit geraten. Bis in die 
1960er Jahre war der Name im Slogan „Erstmal entspannen, erstmal Picon“ in Werbespots in Radio und Fernsehen vertreten. Eine weitere Zubereitungsart ist das sogenannte Picon-Bier, bei dem Picon in ein Bierglas gegeben und mit mildem Bier (ca. 5,6 % Alc.) aufgefüllt wird, sodass die Schaumkrone leicht bräunlich wird. Das Getränk kann mit einem Schuss Zitronensaft oder -sirup ergänzt werden. 

Der Begriff "Picon" ist eine Marke, vertrieben von Moët Hennessy Diageo, France

 





  • Liefermenge 1 Liter Flasche
  • Alkohol 18%
  • Zutaten: Zucker, Alkohol, natürliche Extrakte von Enzian, Orange und Chinarindenbaum, Orangenschale (0,1%), Farbstoff: Karamel (E150a), natürliche Aromen, Zitronensaftkonzentrat
  • vertrieben durch Moet Hennesy Diageo, 92411 Courbevoie Cedex, France

Andere Kunden kauften auch: